Atari startet Krypto-Gaming-Plattform in Ethereum Metaverse Decentraland

Atari, ein Unternehmen für Unterhaltungssoftware, gab bekannt, dass es Metaverse in Ethereum und ein Casino in Decentraland auf den Markt bringt. Atari führte im Oktober 2020 eine digitale Währung ein und kündigte außerdem an, sich mit Sandbox, einer Ethereum-Gaming-Plattform, zu verbinden. Jetzt präsentiert die Spieleplattform die klassischen Videospiele, nicht fungible Token (NFTs) von Atari.

Ethereum games image

Atari grenzt an Decentral Games und stellt Casino in Decentraland Metaverse vor

Atari war in den frühen 80ern ein sehr berühmter Markenname und war bis 1972 für sein klassisches Videospiel bekannt. Es ist eine Softwarefirma, die in den 90er Jahren mehrere Trends gesetzt hat. Diese Videospielmarke hat seit ihrer Einführung mehrere Eigentümer gesehen. Jetzt ist Atari Interactive die Tochtergesellschaft des französischen Verlags und unter dem Namen Atari SA bekannt.

Atari hat die niedrigere Zeit dazwischen erlebt, wächst nun wieder aus den letzten Jahren und feiert sein Comeback auf dem Markt. Dafür hat Atari die Blockchain-Technologie und Kryptowährungslösungen übernommen. Atari führte im Oktober 2020 eine digitale Währung ein und kündigte außerdem an, sich mit Blockchain-Technologieprojekten namens Sandbox zu verbinden.

Lesen Sie auch: Bitcoin Loophole Erfahrungen

Am 8. März 2021 gab Atari bekannt, dass es eine Partnerschaft mit Decentral Games eingegangen ist und Metaverse in Ethereum und ein Casino in Decentraland lanciert. Die Videospielfirma hat angekündigt, dass Atari plant, ein Atari-Gaming-Casino physisch in einem weiten Gebiet einzuführen, und es wird in Vegas City gegründet.

Atari kündigte weiter an, dass Atari seinen Spielplatz nutzen und für zwei Jahre vermietet wird. In der Pressemitteilung gaben beide Unternehmen an, dass beide Unternehmen die Wetten in Millionenhöhe in ihrer Casino-Spielzone erwarten.

Atari-Spiele neben Blockchain-Technologie

Frederic Chesnais, Chief Executive Officer (CEO ) von Atari, erklärte, dass diese neue Partnerschaft mit Decentral Games die Atari-Videospielzone in die Blockchain-Technologie aufnehmen wird. Die Gaming-Plattform mit Atari-Thema präsentiert Ataris klassische Videospiele und nicht fungible Token (NFTs) von Atari.

Atari, die Unterhaltungssoftware, hat sehr berühmte und klassische Videospiele, die sehr beliebt sind. Einige von ihnen sind Missle Command, Centipede, Asteroids und Pong. Atari verbessert sich jetzt auf dem Markt und plant sein Comeback auf dem Markt. Dafür hat sich Atari an der Anzahl der Projekte beteiligt, die kürzlich an Virtually Human Studio (VHS) angeschlossen wurden. VHS ist der Schöpfer von Zed Run, einem Spiel, das auf Ethereum basiert.

Wie beurteilen Sie Ataris Zusammenarbeit mit Decentral Games? Wie werden Sie auf den Start des Casinos in Decentraland reagieren? Schreiben Sie Ihre Ansichten in den Kommentarbereich unten.