US-Wertpapieraufsichtsbehörden warnen Krypto-Investoren

Die US-Wertpapieraufsicht warnt die Krypto-Investoren vor Krypto-Investitionen. Die Aufsichtsbehörden gaben an, dass Investitionen in Kryptowährungen in diesem Jahr die größte Bedrohung für Anleger darstellen. Die Regulierungsbehörde warnt davor, dass die Anleger beim Krypto-Handel verrückt werden, aber hier sollte man sich daran erinnern, dass Kryptowährungen und andere damit verbundene digitale Münzen nichts anderes als ein Ponzi-Schema sind.

NASAA Krypto

Krypto ist die Bedrohung Nummer eins gemäß den US-Wertpapieraufsichtsbehörden

Die North American Securities Administration Association (NASAA) hat ihre jährliche Liste der größten Bedrohungen für Anleger veröffentlicht. NASAA wurde 1919 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein, der für Bundesstaaten, Provinzen und Territorien in den Vereinigten Staaten und Kanada zuständig ist. 67 Mitglieder sind der NASAA-Organisation angeschlossen; es umfasst alle Aufsichtsbehörden der Vereinigten Staaten. Die North American Securities Administration Association (NASAA) gab bekannt, dass

„Eine Umfrage wurde von den Wertpapieraufsichtsbehörden Nordamerikas erstellt, um die falschen Praktiken und Bedrohungen zu entdecken, die den Anlegern im Jahr 2022 schaden können. Diese Umfrage wurde durchgeführt, um problematische Investitionen, falsche Praktiken und Ponzi-Systeme aufzudecken. Die Liste der Bedrohungen für die Anleger wird angeführt von Investitionen in Kryptowährungen und andere digitale Münzen.

Der Direktor der Alabama Securities Commission, Joseph P. Borg, sagte:

„Die Investition in Kryptoprodukte und andere digitale Produkte sind laut US-Sicherheitsbehörden problematisch. Die Geschichte eines „Krypto-Millionärs“ hat in diesem Jahr einige Investoren angezogen und 2022 Krypto- oder kryptobezogene Investitionen getätigt.“

NASAA erklärte, dass

„Digitale Währungen und Münzen sind nicht in der finanziellen Einbeziehung enthalten und diese Vermögenswerte sind nicht Teil des Finanzsystems.  Promoter locken die Investoren durch Schneeballsysteme. Investoren sollten nicht ignorieren, dass jede Investition ein gewisses Risiko birgt und ein enormes Risiko besteht Verlust im Kryptohandel.“

Joseph Rotunda, Direktor der Compliance-Abteilung der Texas State Securities Commission, warnte die Anleger vor dem Krypto-Handel. Bevor Sie in den Krypto-Wahn einsteigen, denken Sie daran, dass Kryptowährungen und verwandte Finanzprodukte nur eine öffentliche Front für Ponzi-Betrügereien und andere Betrügereien sein können.

Er fügte hinzu, dass „Investitionen in Krypto-Assets, kryptobezogene Programme, Mining-Pools, Depots und andere digitale Programme in der hochriskanten Investition aufgeführt werden sollten. Bei dieser Art von Anlage besteht ein hohes Verlustrisiko.“

Bitcoin Bank Erfahrungen

Atari startet Krypto-Gaming-Plattform in Ethereum Metaverse Decentraland

Atari, ein Unternehmen für Unterhaltungssoftware, gab bekannt, dass es Metaverse in Ethereum und ein Casino in Decentraland auf den Markt bringt. Atari führte im Oktober 2020 eine digitale Währung ein und kündigte außerdem an, sich mit Sandbox, einer Ethereum-Gaming-Plattform, zu verbinden. Jetzt präsentiert die Spieleplattform die klassischen Videospiele, nicht fungible Token (NFTs) von Atari.

Ethereum games image

Atari grenzt an Decentral Games und stellt Casino in Decentraland Metaverse vor

Atari war in den frühen 80ern ein sehr berühmter Markenname und war bis 1972 für sein klassisches Videospiel bekannt. Es ist eine Softwarefirma, die in den 90er Jahren mehrere Trends gesetzt hat. Diese Videospielmarke hat seit ihrer Einführung mehrere Eigentümer gesehen. Jetzt ist Atari Interactive die Tochtergesellschaft des französischen Verlags und unter dem Namen Atari SA bekannt.

Atari hat die niedrigere Zeit dazwischen erlebt, wächst nun wieder aus den letzten Jahren und feiert sein Comeback auf dem Markt. Dafür hat Atari die Blockchain-Technologie und Kryptowährungslösungen übernommen. Atari führte im Oktober 2020 eine digitale Währung ein und kündigte außerdem an, sich mit Blockchain-Technologieprojekten namens Sandbox zu verbinden.

Lesen Sie auch: Bitcoin Loophole Erfahrungen

Am 8. März 2021 gab Atari bekannt, dass es eine Partnerschaft mit Decentral Games eingegangen ist und Metaverse in Ethereum und ein Casino in Decentraland lanciert. Die Videospielfirma hat angekündigt, dass Atari plant, ein Atari-Gaming-Casino physisch in einem weiten Gebiet einzuführen, und es wird in Vegas City gegründet.

Atari kündigte weiter an, dass Atari seinen Spielplatz nutzen und für zwei Jahre vermietet wird. In der Pressemitteilung gaben beide Unternehmen an, dass beide Unternehmen die Wetten in Millionenhöhe in ihrer Casino-Spielzone erwarten.

Atari-Spiele neben Blockchain-Technologie

Frederic Chesnais, Chief Executive Officer (CEO ) von Atari, erklärte, dass diese neue Partnerschaft mit Decentral Games die Atari-Videospielzone in die Blockchain-Technologie aufnehmen wird. Die Gaming-Plattform mit Atari-Thema präsentiert Ataris klassische Videospiele und nicht fungible Token (NFTs) von Atari.

Atari, die Unterhaltungssoftware, hat sehr berühmte und klassische Videospiele, die sehr beliebt sind. Einige von ihnen sind Missle Command, Centipede, Asteroids und Pong. Atari verbessert sich jetzt auf dem Markt und plant sein Comeback auf dem Markt. Dafür hat sich Atari an der Anzahl der Projekte beteiligt, die kürzlich an Virtually Human Studio (VHS) angeschlossen wurden. VHS ist der Schöpfer von Zed Run, einem Spiel, das auf Ethereum basiert.

Wie beurteilen Sie Ataris Zusammenarbeit mit Decentral Games? Wie werden Sie auf den Start des Casinos in Decentraland reagieren? Schreiben Sie Ihre Ansichten in den Kommentarbereich unten.

Bitcoin stellt neue Rekorde auf und steigt auf 41.530 US-Dollar

Bitcoin stellt täglich neue Parameter ein und erreicht neue Höhen. Einige Analysten haben angekündigt, dass Bitcoin die Korrektur sehen wird, nachdem es die 40.000-Dollar-Marke überschritten hat. Im Gegenteil, Bitcoin hat seinen 11. Gewinn in Folge verzeichnet.

Bitcoin gernman

Die Preise für Bitcoin sind am Freitag auf 5% gestiegen und setzen neue Maßstäbe und haben bei 41.530 USD geschlossen. Es hat einen neuen Sieg verbucht und alle Verluste der früheren Sitzung wieder aufgeholt.

Erste Bitcoin hat einigen Nachteil im Wert konfrontiert und fiel bis zu $ 36,618.36 und dann hat es erhöht auf $ 41.530. Die Preise von Ethereum sind ebenfalls um 3% gestiegen, nachdem sie auf 10% gefallen waren. Bitcoin ist nach März 2020 um ungefähr 1000 Prozent gestiegen . Bitcoin hat den letzten Zusammenbruch im März 2020 erlebt. Seitdem steigt der Wert von Bitcoin immer weiter an . Das erste Mal, dass Bitcoin am 2. Januar 30.000 USD erreicht hat und die Marke von 20.000 USD am 16. Dezember 2020 überschritten wurde.

Lesen Sie auch: Bitcoin Gemini Erfahrungen

Am Donnerstag, dem 7. Dezember, hat Bitcoin die Marke von 40.000 USD erreicht. Einige Anleger haben gewarnt, dass Bitcoin möglicherweise korrigiert werden könnte, aber die Preise dieser Währung haben sich weiter bewegt und verzeichneten den 11. Gewinn von 12.

Die Preise für Bitcoin sind aufgrund der steigenden Nachfrage bei institutionellen Anlegern, Unternehmen und anderen Privatanlegern gestiegen. Anleger haben mehr Vertrauen in diese Kryptowährung, da sie eine gute Rendite erzielt und es keinen negativen Zinssatz gibt. 

Frank Spiteri , der Vermögensverwalter von Coinshare, sagte: “Die Nachfrage nach dieser Kryptowährung wird weitgehend durch das Interesse institutioneller Anleger durchgesetzt, und die Anleger erwarten keinen Preisverfall bei Bitcoin im Jahr 2021.”

Ein Stratege von JP Morgan hat erklärt, dass Kryptowährung zum Rivalen von Gold geworden ist und Gold eine harte Konkurrenz macht. Und fügte hinzu, dass es bis zu $ ​​1 , 46.000 gehandelt werden kann , wenn alle Dinge zugunsten von Bitcoin gehen.

Das Interesse der Anleger an der Kryptowährung ist seit letztem Jahr gestiegen, da die Anleger Bitcoin als Instrument zur Absicherung zur Überwindung der Inflation beobachten. Dies wird auch als Option zur Wertminderung des Dollars angesehen.

Einer der Strategen der Bank of America erklärte: “Der Wert von Bitcoin steigt aufgrund der jüngsten Inflations- und Geldpreisaktionen in den letzten zwei Monaten.”

Ripple, 51% Angriffe, die auf Ihren Rücken achten sollten: Theory of Bitcoin white paper series wickelt alles ab

Können wir erklären, dass BTC ein “Angriff” auf Bitcoin ist? Warum genau sind hardware-Taschen “kompletter Müll”? Während dieser letzten Ausgabe dieser weißen zeitungssammlung “Theory of Bitcoin” wickelt Bitcoin-Gründer Dr. Wright seine Begründung für diese weiße Bitcoin-Zeitung in fabriiks Ryan X. Charles ein und wird ein paar weitere Gedanken anbieten.

Sogar die “Theory of Bitcoin” – Serie ist weiterhin vielleicht eine der sehr aufschlussreichen und aufschlussreichen Sammlungen von interviews zum hintergrund des Bitcoin-die Gedanken und Ideologien, die zur Schaffung von itall führten, die Anreize, die es wirklich stabil halten und zu denen es auch geführt werden könnte. Charles sagt, bis zum Ende dieser Veranstaltung wird die show in irgendeiner Art weitergehen, vielleicht mit einem brandneuen Motiv. Es ist selten genug, diese Art von ekelhaftem (gelinde gesagt) Ursprung mit dieser Art von intimem Verständnis von Bitcoins Zweck und Zweck zu haben, aber es ist sehr wertvoll, ihm jede Facette von Bitcoins Präsenz vorzubeugen .

Es ist im Grunde unmöglich für alle Betrug Bitcoin zu Begehen. Vielleicht nicht, da es sich tatsächlich um ein Kryptosystem handelt, da es sich um ein wirtschaftliches Klima handelt, das auf dem Gesetz beruht.

Es gibt jedoch noch ein weiteres element dieser weißen Zeitung, das bezahlt werden muss, und beide sprechen über den Abschnitt “Berechnungen”.

Das whitepaper verdeutlicht, wie Bitcoin die längste Zeichenfolge berechnet, um herauszufinden, dass dies ehrlich sein kann (ein “Täter” konnte theoretisch nicht lange genug genug hashing-Fähigkeit aufrechterhalten, um seine Gültigkeit innerhalb der’ sichersten’ Knoten zu etablieren). Es Ist Wirklich:

‘… eine Geschichte von trades, die für eine person sofort rechnerisch unpraktisch wird, um zu verbessern, ob fair nodes die überwiegende Mehrheit der gesamten CPU-Leistung betreiben. Das system ist in seiner eigenen Einfachheit leistungsfähiger.”

Dies gehört wirklich zu den bekanntesten Kapiteln dieses Whitepapers, aber wie konsequent Dr. Wright ein Shooting einführt, das sich von einer Reihe gängiger Interpretationen genau dessen unterscheidet, was dies bedeutet. Dr. Wright wiederholte seine früheren Aussagen, dass Bitcoin mit wirtschaftlichen Anreizen als seinem eigenen code (und mehr als seiner eigenen” Entschlüsselung”) beschafft wird: “Dr. Wright hebt hervor, dass jeder Angriff, um eine doppelte Ausgabe oder alternative Störung anzustreben, kurzfristig, unrentabel und auch leicht zu bestrafen wäre.

Es ist Teil seiner eigenen früheren Kriminologischen Studien zentriert, dass offenbarte Straftäter Verhalten sich Häufig logischer als faire Menschen – am Ende des nachmittags, Sie werden tun, was profitabel ist, wenn es keine oder geringe Möglichkeit, gefangen zu werden. Ein Angriff auf Bitcoin bietet eine hohe Möglichkeit, gefangen genommen zu werden, eine minimale Erfolgswahrscheinlichkeit, und der Täter würde damit nicht mehr Geld verdienen. Aus diesem Grund besteht kaum eine Wahrscheinlichkeit, dass dieser Angriff tatsächlich stattfindet.

“auch wenn Sie im Charakter unehrlich sind, erlauben die Anreize es wirtschaftlich logisch zu sein, dass Sie sich an die Regeln halten”, sagt Dr. Wright.

Denken Sie an Behörden? Charles stellt-häufige Frage, die Personen erlebt haben, wer tatsächlich Bitcoin schlagen möchte. Dr. Wright erklärt, dass die Behörden eine Reihe verschiedener Strategien haben, um Bitcoin anzugreifen, ohne zu einem solchen problem übergehen zu müssen. Und was auch immer der Fall ist, es gibt ungefähr das Achtfache der maximalen hashing-Leistung, die in jedem moment im Leerlauf liegt, als sich ernsthaft um das system zu kümmern. Es ist da mit all der Fähigkeit, mobilisiert zu werden, um einen Angriff zu bekommen, aber niemand hat es jemals getan.

Jetzt war der “51% strike” ein theoretischer bogey-man bei Bitcoin für einen Großteil seiner Gründung. Bitcoin auf diese Weise anzugreifen, könnte den Wert dieses Systems zerstören,was nicht einem seiner eigenen tatsächlichen Benutzer gefallen könnte.

Charles erkundigt sich zusätzlich nach der Verwendung dieses Wortes “Vote” für Bitcoin-Knoten und auch danach, worüber Sie abstimmen. Die weiße Zeitung liest:

‘Sie plädieren dafür, Ihre CPU-Leistung zu nutzen und Ihre Zustimmung zu legitimen würfeln auszudrücken, indem Sie darauf achten, Sie zu erweitern und ungültige Würfel abzulehnen, indem Sie vorgeben, sich auf Sie zu konzentrieren.”

Dr. Wright sagt, dass “Vote” vielleicht nicht dazu gedacht ist, auf Schlussfolgerungen zu grundlegenden routineregeln Bezug zu nehmen, anstatt sich an die “sicherste Serie” zu halten oder vielleicht auch nicht. Die Fähigkeit, die routine zu verbessern, setzt alle Fähigkeiten aus den Händen der Programmierer, praktisch jede Münze zusammen mit dieser besonderen Möglichkeit. Er vergleicht das mit dem BSV, bei dem keine Gruppe die Möglichkeit hat, die Grundregeln zu ändern, so dass das problem strittig ist.

Jetzt ist das “dezentralisierungs” -dilemma bei yesteryear wieder im Vordergrund, zusammen mit der Nachricht, dass die US-SEC rechtliche Schritte gegen Ripple Labs und seinen besonders hoch gehandelten XRP-token einleiten wird. 1 großes dilemma des Umstandes ist einfach, wie viel Kontrolle und management Ripple, dass das Unternehmen auf dem Markt hat, seine Ausgabe, und auch seinen eigenen Preis.

“Wenn Sie eine pre-mine ausführen, werden Sie zu einem Wert ausgegeben”, behauptet Dr. Wright und stellt fest, dass Bitcoin nach seiner Veröffentlichung in keiner Weise eine Bedeutung hatte. Jede blockkette, die mit einer pre-mine begann, ist rechtmäßig ein Unternehmen mit seinen entsprechenden Verpflichtungen-in die Regierung zu behaupten, Sie seien “dezentralisiert”, wenn Sie drei Personen finden können, die diese GitHub-Konten verwenden, die den code enthalten, kann wirklich eine Lüge sein.”

Dr. Wright glaubt, dass Ripple unter regulatorischen Maßnahmen und nach Klagen gegen alle anderen, die jemals im inneren ausgegeben werden, rieseln wird, warnt auch davor, dass Ethereum später etwas ähnliches passieren könnte. Er bleibt überzeugt, dass jede blockkette abgesehen von Bitcoin verdampfen wird, obwohl regulatorische Aktivitäten oder Wertlosigkeit… oder sogar beides.

In der Entscheidung sieht Dr. Wright seine Meinung darüber abgeben, welche blockkette von vielen falsch verkauft und missverstanden wurde. Dies besteht aus einer Reihe der darauf folgenden Dienste und Produkte, wie hardware und austauschtaschen. Dieser Vorfall trägt dazu bei, dass die anderen ein tieferes wissen darüber haben, wie Bitcoin sicher bleibt-sowohl für sich selbst als auch für das virtuelle land seiner Benutzer. Die Antworten, da Sie jetzt über diese ganze Videosammlung gegangen sind, sind nicht unbedingt alles, was Sie erwarten würden.

Five Exchange hält 10%Bitcoin

Bitcoin, eine der faszinierendsten Kryptowährungen, hat bereits den gesamten Kryptowährungsmarkt dominiert. Laut dem derzeit von Chain.info veröffentlichten Bericht werden 10,6% der Bitcoins von den fünf wichtigsten zentralisierten Krypto-Börsen gehalten. Die fünf wichtigsten Börsen, an denen Bitcoin gehalten wird, sind Coinbase, Houbi, Binance, OKEx und Kraken. 

Bitcoin German image

Laut dem Bericht werden ungefähr 1,96 Millionen Bitcoin von fünf Top-Krypto-Börsen namens Coinbase, Houbi, Binance, OKEx und Kraken geteilt.

Die Beteiligung von BTC an fünf Börsen

Coinbase führt diese Liste an, da es derzeit Verwahrdienste anbietet und 944.904 Bitcoin hält. Derzeit entlässt BTC mehr als 4,39 Millionen Brieftaschenadressen. Coinbase ist eine Mega-Krypto-Börse, die den größten Teil des Bitcoin-Angebots teilt.

In dieser Liste belegt Houbi den zweiten Platz, da es bei seinen Sorgerechtsdiensten 323.665 Bitcoin hält. Derzeit entlässt BTC mehr als 901.600 Brieftaschenadressen. Es folgt Binance, das 289.961 Bitcoin in ungefähr 2,7 Millionen Brieftaschenadressen hält.

OKEx belegt den vierten Platz in dieser Liste und hält 276.184 Bitcoin. Diese Bitcoins werden in 339.000 Brieftaschenadressen entlassen. Es folgt Kraken, der 126.510 Bitcoin in 672.000 Brieftaschenadressen hält.

Lesen Sie auch: Bitcoin Bank Erfahrungen

Diese fünf großen Krypto-Börsen dominieren das Angebot von Bitcoin auf dem Markt. In dem Bericht wurden auch die sieben Börsen aufgezeichnet, an denen 210.000 Bitcoins gemeinsam genutzt werden. Diese sieben Krypto-Börsen sind Bitflyer, Blttrex, Bitfinex, Poloniex, Coincheck, Gate.io und Bitstamp.

In diesem Bericht wurde festgestellt, dass die gesammelten Informationen zeigen, dass die meisten Anleger es immer noch vorziehen, die mit dem Bitcoin verbundenen Sicherheitsrisiken zu tragen. Aus diesem Grund halten sie das Bitcoin an einem zentralen Austausch und wählen ein dezentrales System. Auf der anderen Seite gibt es in Bitcoin ein Mantra: Wenn die Sicherheitsschlüssel nicht Ihnen gehören, gehört Bitcoin auch nicht Ihnen.

Ein Bericht von Chainalysis besagt, dass der Anteil von Bitcoin an fünf Mega-Börsen mehr als 10% beträgt, da berichtet wurde, dass ungefähr 3,7 Millionen Bitcoin in großen fünf Börsen nicht angesprochen wurden, weshalb geschätzt wird, dass diese 3,7 Millionen Bitcoin verloren gehen. Wenn dieser Bericht wahr ist, wird dies ein großer Schritt in fünf großen Krypto-Börsen sein, da das Bitcoin-Angebot in diesen zentralisierten Krypto-Börsen um bis zu 15% steigen wird.

China erlebt Kryptowährungen als neue Arena im globalen Finanzwesen

Die chinesische Zentralbank ist nun bereit, den Status der Finanzstruktur der Welt in Frage zu stellen. Die Volksbank von China zwingt die Regulierungsbank des Landes nachdrücklich, den Rahmen für die Entwicklung der digitalen Währung im Land neu zu gestalten.

China US image german

In dieser Woche wurde in der von PBoC geführten Zeitschrift China Finance ein Artikel veröffentlicht, in dem es heißt, dass China die Geschwindigkeit der CBDC-Entwicklung erhöhen sollte, damit es den ersten Platz auf dem internationalen Markt bei der Ausgabe von digitalem Fiat-Geld einnehmen kann. Der Artikel fügte hinzu, dass China den First-Mover-Vorteil der Emission digitaler Fiat-Währungen auf dem Weltmarkt nutzen sollte und dass dies sicherlich eine neue Arena auf dem globalen Finanzmarkt ist.

Die Entwicklung digitaler Währungen auf dem Weltmarkt wird den Status der internationalen Finanzmärkte verändern, und es besteht eine große Chance, die Popularität des Dollars zu verringern und den Yuan zu einer internationalen Vergleichswährung zu machen.

In dem Artikel heißt es auch, dass die digitale Währung einen Durchbruch für China auf dem internationalen Markt darstellen könnte und für die Geldpolitik des Landes von Vorteil sein wird. Es wird ein wichtiger Standpunkt sein, um die wirtschaftlichen Herausforderungen zu bewältigen, die während dieser tödlichen Pandemie entstehen.

Lesen Sie: Bitcoin Champion

Die Forschungseinheit von PBoC hat bereits das Patent für 130 Kryptowährungen angemeldet und umfasst den gesamten Prozess in Bezug auf die Ausgabe, den Umlauf und die Implementierung der digitalen Währungen.

PBoC, die Forschungseinheit Chinas, wurde im Jahr 2015 gegründet. Die aktuelle Entwicklung der digitalen Währungen hat 2020 stattgefunden. Derzeit findet der Test der digitalen Krypto-Geldbörse in der Geschäftsbank von China statt.

Die PBoC strebt an, den Yuan bei den Olympischen Winterspielen 20200 zu digitalisieren. Peking hat den Prozess gegen den digitalen Yuan in Shanghai, Peking, Guangzhou und Hongkong gegen rund 400 Millionen Menschen in China angekündigt. Die chinesische Forschungseinheit strebt an, Yuan als M0 zu positionieren, und legt Vorschriften und Regeln für ihr globales Management fest.

Abgesehen von der digitalen Währung oder wir können sagen, Kryptowährung China und die Vereinigten Staaten sind in der Fertigstellung von Blockchain. Beide Länder arbeiten konsequent an der Forschung und Entwicklung der Blockchain. Letzte Woche gab es Berichte, die zeigten, dass die chinesische Firma Alibaba die Patente von Blockchain anmeldet. Derzeit sind die Vereinigten Staaten der Staat mit den meisten Patenten von Blockchain weltweit.

Tether wächst im Jahr 2020 auf 15 Milliarden US-Dollar

Die Marktkapitalisierung von Tether steigt im Jahr 2020 auf 15 Milliarden US-Dollar, was im Vergleich zum Vorjahr relativ viermal so hoch ist. Das Wachstum im DeFi-Sektor hat die Massenmonetarisierung von Tether im Jahr 2020 ausgelöst. Tether hat im letzten Monat 3 Milliarden US-Dollar in Umlauf gebracht und insgesamt die Marktkapitalisierung um rund 15 Milliarden US-Dollar erhöht.

Tether-German

Zu Beginn des Jahres 2020 waren ursprünglich nur 4 Milliarden US-Dollar an Tether im Umlauf, und jetzt hat dieser Wert 15 Milliarden US-Dollar erreicht. Der Abbau von Tether wurde aufgrund des Wachstums im DeFi-Sektor erhöht und führte zu mehr Liquidität in den Stallmünzen. Im letzten Monat wurde festgestellt, dass der durchschnittliche tägliche Überweisungswert von Tether PayPal überschritten hatte, da die Nachfrage nach stabilen Münzen kontinuierlich gestiegen ist.

Tether nahm Twitter am 17. September und gab bekannt, dass es den Durchbruch von 15 Milliarden US-Dollar in Bezug auf die Marktkapitalisierung erreicht hat und im letzten Monat erheblich gewachsen ist.

Ein Bericht von Flipsidecrypto.com zeigt die Bewegung von Tether in diesem Monat unter Benutzern und den Krypto-Austausch. In dem Bericht wird festgestellt, dass die wichtigsten Börsen den USDT-Handel mit Binance und Bitfinex, auf die der Anteil von rund 2 Milliarden US-Dollar entfällt, noch weitgehend ausmachten.

Der Bericht der Tether-Transparenz besagt, dass der Betrag von USDT auf Ethereum (ETH) über 10 Milliarden US-Dollar gestiegen ist, oder wir können fast 2/3 des gesamten ETH-Angebots sagen. Derzeit zirkuliert Ethereum (ETH) 4,2 Milliarden US-Dollar auf Tron und 1,3 Milliarden US-Dollar auf Omni.

Lesen Sie: Bitcoin Champion Erfahrungen

Es wird berichtet, dass Tether einen Token-Swap von 1 Milliarde US-Dollar von Bitfinex an Binance verwaltet hat. Der Swap wurde eingeführt, weil Binance einen Überschuss von einer Milliarde USDT basierend auf der Tron Blockchain hatte und der Swap durchgeführt wurde, als er für 1 Milliarde Dollar Ethereum-basiertes Tether gehandelt werden wollte.

Darüber hinaus hat Tether am 15. September einen weiteren Swap eingeführt, da die Nachfrage nach der ERC-20-Version von Stablecoin in den Schatten gestellt wurde.

Gleichzeitig fordern einige Mitglieder der Crypto-Community die vollständige Prüfung dieser Behauptung von Tether, ob sie die Marktkapitalisierung auf 15 Milliarden US-Dollar überschritten hat oder nicht. Ob 15 Milliarden Dollar ein echter Dollar sind oder der gesamte Wert schwach ist.

Es wird eine Klage in New York eingereicht, es wird erwartet, dass die Wahrheit über diese Behauptungen mit dem Urteil enthüllt wird. Die Generalstaatsanwaltschaft (OAG) beantragte und bat um Offenlegung der Finanzdokumente. Die Klage wird eingereicht, da Bitfinex angeblich rund 1 Milliarde US-Dollar an Kundengeldern verloren hat und Tether als Reserve verwendet, um das Ungleichgewicht auszugleichen . Tether und Bitfinex haben jedoch alle diese Anschuldigungen zurückgewiesen.

Wie beurteilen Sie die Erhöhung der Marktkapitalisierung von Tether? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Bitcoin-Hacking von 5,4 Millionen US-Dollar in European Crypto Exchange

Es wird am 10. September berichtet, dass Eterbase, eine slowakische Krypto-Börse, für 5,4 Millionen US-Dollar gehackt wurde. Eterbase gestand, dass Cyber-Hacker alles aus den sechs heißen Geldbörsen, bestehend aus Bitcoin, Ethereum, Ripple, Algo, Tron und Tezos, gehackt und gestohlen hatten.

Eterbase hat eine Erklärung abgegeben, in der es heißt:

„Wir haben den Behörden die Auferlegung von Gesetzen über dieses Hacking mitgeteilt und werden bei dieser Untersuchung mit voller Unterstützung zusammenarbeiten. Wir versichern unseren Anlegern, dass dieser Verstoß Ihre Investition nicht beeinträchtigt, und wir verfügen über beträchtliches Kapital, um alle Verpflichtungen zu erfüllen . “

Eterbase hat den Handel einschließlich aller Ein- und Auszahlungen bis zum 10. September nach diesem Hacking verschoben. Eterbase fügte hinzu, dass der weitere Handel und Betrieb nach Abschluss der internen Revision seiner Überwachung beginnen wird.

Eterbase hat die Erklärung abgegeben, dass Hacker eine Reihe von Nachrichten auf dem Telegrammkanal der Vermittlungsstelle gepostet haben, und Eterbase hatte den Hack entdeckt, aber er konnte nicht gestoppt werden. Danach überprüfte es seine Brieftaschen mit Krypto-Assets und alle Brieftaschen waren verloren gegangen.

Lesen Sie auch: Bitcoin Bank Erfahrungen

Auf Twitter wird behauptet, dass die Menge an gestohlener Kryptowährung bei der Krypto-Börse namens Binance, Huobi Global und Hitbc aufhören sollte. Eterbase hat sich an diese Krypto-Börsen gewandt und darum gebeten, diese Mittel auszusetzen.

Was ist eine heiße Brieftasche?

Eine Hot Wallet ist ein aktives Kryptowährungskonto, das mit dem Internet verbunden ist und auf einer digitalen Plattform betrieben wird. Eterbase hält diese heißen Geldbörsen, um den täglichen Handel an seiner Börse anzubieten. Hot Wallets sind sehr anfällig für Hacking und Betrug, da diese digital betrieben und mit dem Internet verbunden werden.

Dies ist nicht der erste Betrug beim Krypto-Austausch in diesem Jahr im Juli. Cashaa, ein europäischer Krypto-Austausch, wurde für 3,1 Millionen US-Dollar gehackt. Eine in London ansässige Krypto-Börse hatte behauptet, die Hacker seien in ihren Brieftaschennamen Blockchain.com eingedrungen, der zum Speichern und Übertragen von Kryptowährung von der Börse verwendet wird.

Heutzutage sind Kryptowährungsbörsen weltweit Cyberangriffen und Verbrechen ausgesetzt. Bitcoin ist der Mittelpunkt dieser Cyberkriminellen. Letztes Jahr hatte Bitpoint, ein Krypto-Austausch Japans, von diesen Cyber-Hackern angegriffen und 32 Millionen Dollar gestohlen. Upbit, eine Krypto-Plattform in Südkorea, wurde angegriffen und verlor 52 Millionen US-Dollar an Kryptowährung. In dieser Liste ist ein anderer Name Zaif, ein Krypto-Austausch Japans, der im Jahr 2018 gehackt wurde und 60 Millionen Dollar verlor.

Wie stehen Sie zu zunehmenden Cyber-Angriffen auf den Krypto-Austausch? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.