Nexo-Gründer prognostiziert, dass Bitcoin 100.000 US-Dollar erreichen wird

Bitcoin wird bis Mitte 2022 100.000 USD erreichen, wie vom Mitbegründer und geschäftsführenden Gesellschafter des großen Kryptowährungskreditgebers Nexo prognostiziert. Er hob „zwei einfache Gründe“ hervor, in diesem Jahr bei den Bitcoin-Preisen optimistisch zu sein.

Bitcoin

Bitcoin wird voraussichtlich bis Mitte dieses Jahres 100.000 USD erreichen.

Antoni Trenchev, Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter des führenden Kryptowährungskreditgebers Nexo, teilte seine BTC-Preisprognosen am Montag in einem Interview mit CNBC mit. Er erklärte weiter:

„Ich denke, Bitcoin wird dieses Jahr sicherlich 100.000 US-Dollar erreichen.“

Nexo verfügt über mehr als 6 Milliarden US-Dollar an Krediten und verwaltet das Vermögen von über 2,5 Millionen Nutzern weltweit. Der Manager sagte, es gebe „zwei einfache Gründe“, um zu erwarten, dass Bitcoin große Renditen liefert. Zunächst weist er darauf hin, dass Institutionen Bitcoin zunehmend in Unternehmenstresoren ablegen. Zum Beispiel kaufte Microstrategy, ein an der Nasdaq notiertes Unternehmen, 124.391 BTC vom Finanzministerium.

Ein weiterer Grund ist, dass Trenchev erwartet, dass „billiges Geld“ hier bleibt, was die Kryptowährungspreise in die Höhe treiben wird. Es wird erwartet, dass die Fed in diesem Jahr die Zinsen mehrmals anhebt. Jeremy Segal, Finanzprofessor in Wharton, sagte kürzlich voraus, dass “die Fed die Zinsen viel häufiger anheben muss, als der Markt erwartet”.

Nexo-Administrator hinzugefügt:

Ich glaube öffentlich, dass die Aktien- und Rentenmärkte fallen werden, sobald wir Zinserhöhungen sehen, und um fair zu sein, wir haben in den letzten Jahren nicht viel politischen Willen gesehen eine Korrektur an den traditionellen Finanzmärkten.

In jüngerer Zeit sagte auch El Salvadors Präsident Nayib Bukele voraus, dass der Preis von Bitcoin in diesem Jahr 100.000 US-Dollar erreichen könnte. Unterdessen prognostiziert Microstrategy-CEO Michael Saylor, dass der Preis von BTC 6 Millionen US-Dollar erreichen wird. Einige Leute, darunter der Gründer von Bridgewater Associates, Ray Dalio, sind jedoch skeptischer gegenüber dem Preis der Kryptowährung.

Bitcoin Billionaire Erfahrungen