Trendstudie sagt, dass Dogecoin die am meisten gegoogelte Kryptowährung in den USA ist

Coin Insider hat kürzlich eine Studie durchgeführt, in der Google Trends-Daten durchgesehen wurden, um festzustellen, nach welchem Krypto-Asset die Mehrheit der Staaten am häufigsten gesucht hat. Laut Google Trends-Daten ist die beliebteste Kryptowährung in den USA der Meme-basierte Krypto-Dogecoin (DOGE). Nach Angaben von Coin Insider wurde DOGE in 23 Bundesstaaten eingestuft.

Dogecoin (DOGE), derzeit der 12. größte Krypto-Vermögenswert, hat einen Wert von 19,8 Milliarden US-Dollar. DOGE ist auch das wertvollste Meme-Coin-Asset mit einem Wert von 36,4 Milliarden US-Dollar an Meme-basierten Kryptowährungen. Laut Coin Insider hat Dogecoin Staaten wie North Dakota, Montana und Illinois, Florida und Hawaii erobert. New Mexico, New Jersey, New Jersey, New York und Oregon.

Bitcoin ( BTC) hat in zehn Bundesstaaten punkten können, darunter Idaho, Arkansas und Mississippi. Laut Google Trends-Daten liegt die aktuelle Punktzahl für den US-Suchbegriff “Bitcoin” bei 29 von 100. Die Woche vom 16. bis 22. Mai 2021 war das letzte Mal, dass eine Suchanfrage nach “Bitcoin” eine Punktzahl über 100 erreichte.

Ethereum, Shiba Inu und Cardano Trail hinter sich gelassen
Acht Bundesstaaten wurden von Ethereum ( ) erobert, darunter Ohio, Virginia und Georgia sowie Indiana, Indiana, Louisiana und Indiana. Shiba Inu (SHIB) ist das Krypto-Asset, das in der Studie hinter Ethereum auf Memen basiert. Es hat sieben Staaten gesammelt. Der Suchbegriff “SHIB” wurde jetzt mit Null bewertet, nachdem er in der Woche vom 24. bis 30. Oktober 2021 100 erreicht hatte.

Nach den Erkenntnissen von Coin Insider wurde Colorado vom Smart Contract Token Cardano ( ADA) erfasst. Während ADA in den letzten 30-Tagen einen Anstieg von 40% verzeichnet hat, zeigen die Statistiken von Cardano seit Jahresbeginn, dass es nur ein Wachstum von 2.6% verzeichnet hat. Laut GT metrics wurde der Suchbegriff “cardano” in den USA in der Woche vom 9. bis 15.Mai 2021 mit einem Höchststand von 100 angezapft. Der GT-Score für die Suchanfrage “cardano” liegt derzeit bei 18.

Laut Coin Insider hat die jüngste Unterstützung von Dogecoin durch Elon Musk zu seiner Popularität beigetragen. Laut den Recherchen von Coin Insider ist der Anstieg des Interesses teilweise auf Elon Musks Billigung von Dogecoin als Zahlungsmittel zurückzuführen. Er erklärte, dass Tesla Dogecoin im Jahr 2021 akzeptieren würde.